Sa. Jun 15th, 2024

München: Bayerns erster Staatsminister für Wissenschaft und Kunst ist tot. Wolfgang Wild wurde 92 Jahre alt.
Das Ministeramt hatte er von 1986 bis 89 inne. Vor seinem Wechsel in die Politik war der habilitierte Kernphysiker Präsident der TU München. Wild war unter anderem Träger des Bayerischen Verdienstordens. Kunst- und Wissenschaftsminister Blume würdigte Wild als Vordenker und Weichensteller für den Wissenschafts-Standort Bayern. – BR

Kommentar verfassen