Mi. Mai 22nd, 2024

Teils wolkig, teils länger sonnig bei maximal 8 bis 12 Grad

Wetterlage: Nach vorübergehender Wetterberuhigung greift zum Abend der Ausläufer eines Atlantiktief auf Bayern über.

Das Wetter am Tag: Heute ist es im Norden Frankens oft bewölkt, sonst gibt es zunächst längere sonnige Abschnitte. Nachmittags nimmt die Bewölkung zu, nachfolgend setzt von Westen her Regen ein. Der Wind frischt besonders in Nordbayern stark auf. Die Temperaturen erreichen 8 bis 12 Grad.

Das Wetter in der Nacht: Nachts ist es wechselnd bewölkt und es fällt gebietsweise schauerartiger Regen. Die Tiefstwerte liegen bei 5 Grad.

Die Aussichten bis Dienstag: Morgen und auch in den folgenden Tagen gibt es in Südbayern immer wieder sonnige Abschnitte. Im Norden dagegen überwiegen die Wolken. Zwischendurch kommt es zu gelegentlichen Regenfällen. Der Wind weht oft lebhaft, morgen mit der Gefahr stürmischer Böen. Die nächtliche Tiefsttemperaturen liegen bei 2 bis 9 Grad, die Tageshöchstwerte zwischen 8 und 14 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel weitgehend frei. Höchstwerte in den Kammlagen wie auch in den Alpen in 2000m Höhe bei 2 bis 5 Grad. Hier weht ein schwacher bis mäßiger, in Böen starker Wind aus Südwest.

Kommentar verfassen