Fr. Jul 1st, 2022

Teils sonnig, teils bewölkt mit Regen; Höchstwerte 18 bis 24 Grad.

Wetterlage: Ein Tiefausläufer beeinflusst anfangs noch den Süden Bayerns. Ansonsten setzt sich allmählich Hochdruckeinfluss durch.

Das Wetter am Tag: Vormittags kommt es vom Alpenrand bis Niederbayern zu teils gewittrigen Regenfällen. Später gibt es auch hier wie zuvor schon im übrigen Bayern Auflockerungen mit zum Teil längeren sonnigen Abschnitten. Der Wind weht sehr lebhaft. Maximal 18 Grad im Landkreis Hof und bis zu 24 Grad bei Regensburg.

Das Wetter in der Nacht: Die Nacht ist klar und nur leicht bewölkt mit Tiefsttemperaturen um 9 Grad.

Die Aussichten bis Donnerstag: In den nächsten Tagen ist es oft freundlich, besonders morgen und Mittwoch gibt es viel Sonnenschein. Der Fronleichnamstag bringt Süd- und Ostbayern vereinzelte Schauer und Gewitter. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen 8 und 16 Grad; Tageshöchstwerte morgen bei 22 bis 25, in den folgenden Tagen zwischen 25 und 30 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen des Bayerischen Waldes und Alpengipfel zum Teil in Wolken gehüllt, vor allem vormittags.; übrige Gipfellagen frei. Höchstwerte in den Kammlagen wie auch in den Alpen in 2000m Höhe bei 10 bis 14 Grad. Auf den Gipfeln weht ein mäßiger bis starker Wind aus Südwest bis Nordwest.

Kommentar verfassen