So. Jun 13th, 2021

Wechselnd bewölkt bei maximal -2 bis +3 Grad
Wetterlage: Zwischen hohem Luftdruck über Südwesteuropa und einem Atlantiktief strömt feuchtkühle Luft nach Bayern.

Das Wetter am Tag: Heute gibt es in den Alpen mitunter längere sonnige Abschnitte. Im übrigen Bayern ist es oft bewölkt und die Sonne kommt meist nur kurzzeitig zum Vorschein. Die Höchstwerte liegen zwischen -2 Grad im Allgäu und +3 Grad in der Untermain-Region.

Das Wetter in der Nacht: Nachts lockert die Wolkendecke auf, besonders in Südbayern ist der Himmel länger klar. Die Tiefsttemperaturen liegen bei -5 Grad.

Die Aussichten bis Dienstag: Morgen ist es unterschiedlich bewölkt, mit längeren sonnigen Abschnitten besonders im südlichen Bayern. Der Montag bringt Schnee und Schneeregen. Am Dienstag fällt in Franken noch etwas Schneeregen, sonst wechseln Wolken mit Sonnenschein. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen -4 und +2 Grad, die Höchstwerte bei -1 bis +4 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge teilweise in Wolken gehüllt, Alpengipfel zunehmend frei. Höchstwerte in den Kammlagen wie auch in den Alpen in 2000m Höhe bei -8 bis -3 Grad. Auf den Gipfeln weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus Nordwest.

Kommentar verfassen