Fr. Feb 3rd, 2023

München: In Bayern muss in Bussen und Bahnen von heute an keine Maske mehr getragen werden.
Eine entsprechende Verordnung der Staatsregierung ist um Mitternacht in Kraft getreten. Gesundheitsminister Holetschek und Verkehrsminister Bernreiter appellieren aber an die Bevölkerung, freiwillig weiter Maske zu tragen. Man helfe damit, sich selbst und vor allem besonders gefährdete Menschen zu schützen – nicht nur vor Corona, sondern auch vor dem Influenzavirus und dem RS-Virus, die beide momentan stark verbreitet seien. Die neue Verordnung gilt bis zum 20. Januar kommenden Jahres und gilt für den Öffentlichen Nahverkehr. Im Fernverkehr der Deutschen Bahn muss dagegen weiter eine Maske getragen werden. – BR

Kommentar verfassen