So. Feb 5th, 2023

Kiew: Der ukrainische Präsident Selenskyj hat den Beschluss des deutschen Bundestags begrüßt, den sogenannten Holodomor als Völkermord anzuerkennen.
Das sei eine Entscheidung für die Gerechtigkeit, für die Wahrheit, betonte Selenskyj in seiner abendlichen Videoansprache. Der Begriff Holodomor bezeichnet die gezielt herbeigeführte Hungersnot in der Ukraine vor 90 Jahren durch den sowjetischen Machthaber Stalin. Damals starben bis zu vier Millionen Menschen. Die Anerkennung als Völkermord hatte der Bundestag gestern mit großer Mehrheit gebilligt. – BR

Kommentar verfassen