So. Feb 5th, 2023

Berlin: Nato-Generalsekretär Stoltenberg hat an die Türkei appelliert, dem schwedischen Nato-Beitritt zuzustimmen.
Die Ratifizierung der entsprechenden Protokolle dürfe nicht auf den letzten Metern scheitern, sagte Stoltenberg der „Welt“. 28 von 30 Nato-Ländern hätten schon zugestimmt. Er bitte auch die verbleibenden Alliierten, Ungarn und die Türkei, die Verfahren in ihren Parlamenten zu beschleunigen. Am Wochenende hatte ein Rechtsextremist in Stockholm einen Koran verbrannt. Der türkische Präsident Erdogan sprach daraufhin von einer „Schande“ und kündigte an, den schwedischen Nato-Beitritt nicht zu unterstützen. Stoltenberg nannte die Verbrennung des Koran unangemessen, aber nicht unbedingt illegal. Die Meinungsfreiheit sei ein hohes Gut. – BR

Kommentar verfassen