Sa. Feb 4th, 2023

Half Moon Bay: In Kalifornien sind erneut tödliche Schüsse gefallen. Bei Angriffen auf zwei benachbarte Bauernhöfe im Norden des US-Bundesstaates sind laut Polizei sieben Menschen getötet worden.
Die örtliche Polizei nahm einen Verdächtigen fest. Erst am Wochenende hatte es bei einer Bluttat in Los Angeles elf Todesopfer gegeben. Ein 72-jähriger Mann asiatischer Abstammung schoss in einem Tanzclub auf Partygäste. Die Tat ereignete sich während der Feierlichkeiten zum chinesischen Neujahrsfest. – BR

Kommentar verfassen