Mo. Mrz 8th, 2021

Noch Mannschaften für Beach-Soccer-Turnier in Schrobenhausen gesucht

Am Samstag, 6. September um 10.30 Uhr soll nach zwei Jahren Pause in Schrobenhausen auf dem Lenbachplatz vor dem Rathaus des fußballbegeisterten Bürgermeisters Karlheinz Stephan wieder ein Beach-Soccer-Cup ausgespielt werden. Acht Fußballspieler tummeln sich dabei auf 150 Quadratmeter Fläche und hasten dem Ball hinterher, so gut es der feine Sand zulässt.

Teams sofort anmelden
Einige Mannschaften haben Schrobenhausens Citymanager André Köhn und der Gastwirt Andy Griebler schon allein durch Mundpropaganda für den Strandfußball gewinnen können. Weitere Teams aus Firmen, Vereinen, Verbänden, Gruppen oder Freizeitclubs sind erwünscht und sollten sich sofort bei der Stadtverwaltung Schrobenhausen, Herrn Manfred Edlmann per Telefon (08252/90214) oder per E-Mail an information@schrobenhausen.de anmelden.

Die Teams, die eine Startgebühr von 20 Euro entrichten müssen, sollten aus jeweils sechs Personen bestehen und sich fantasievolle Namen geben. Auf das Spielfeld werden pro Team aber nur vier Spieler zugelassen. Die Sieger ziehen von einer Runde zur nächsten weiter bis zur Finalbegegnung. Das Gewinnerteam erhält den Beach-Soccer-Cup.

Coole Drinks & super Musik
Bis 22 Uhr soll aber nicht nur gegeneinander gekickt werden. Auch Spaß und Feierlaune sollen nicht zu kurz kommen, versprechen Köhn und Griebler. Es soll auch coole Drinks und gute Musik geben, damit mitten in der Stadt ein wenig Strandfeeling aufkommt.

Kommentar verfassen