Mi. Dez 1st, 2021

Austin: In der Formel 1 hat Max Verstappen im Red-Bull den Großen Preis der USA gewonnen.
Im texanischen Austin verwies der Führende der Gesamtwertung Weltmeister Lewis Hamilton im Mercedes und Teamkollege Sergio Perez auf die Plätze. Dank zweier vorgezogener Boxenstopps feierte der Red-Bull-Pilot beim Grand Prix der USA seinen achten Saisonsieg. Pole-Mann Verstappen verwies Austin-Rekordgewinner Hamilton trotz einer späten Aufholjagd auf den zweiten Platz und liegt nun fünf Rennen vor dem Saisonfinale zwölf Zähler vor dem siebenmaligen Champion, der sich einen Extra-Punkt für die schnellste Rennrunde sicherte. Sebastian Vettel im Aston Martin fuhr auf den 10. Rang. – BR

Kommentar verfassen