So. Sep 19th, 2021

Bamberg: Die Ermittlungen gegen eine Bande von Waffen- und Drogenhändlern weiten sich aus. Nach den ersten vier Haftbefehlen Ende vergangenen Jahres sind nun drei weitere Verdächtige in Untersuchungshaft genommen worden.
Das teilten die Ermittler in Bamberg mit. Bei Durchsuchungen in insgesamt sechs Wohnungen fand die Polizei unter anderem zahlreiche Schusswaffen, größere Mengen Munition, 800 Gramm Amphetamin und kleinere Mengen weiterer Drogen sowie eine fünfstellige Summe Bargeld. Bei den Durchsuchungen wurden die Polizei von Spezialeinheiten unterstützt. – Rundschau Newsletter

Kommentar verfassen