So. Jul 3rd, 2022

Los Angeles: Ein Wintersturm mit starkem Schneefall hat im Westen der USA zu Stromausfällen und Verkehrschaos geführt.
In der kalifornischen Sierra Nevada fiel nach Behördenangaben binnen 24 Stunden ein Meter Neuschnee. Für den unter den Folgen einer jahrelangen Dürre leidenden Bundesstaat sind die ergiebigen Schneefälle auch ein Hoffnungsschimmer, weil sie die Grundwasserreserven auffüllen könnten. Am Flughafen von Seattle im nordwestlichen Bundesstaat Washington führte der Schneefall zu Verspätungen, Flugzeuge mussten enteist werden. – BR

Kommentar verfassen