Do. Mai 13th, 2021

Unfall zwischen Pedelec und PKW
Ingolstadt, Mitterweg / Oberer Grasweg, 29.04.21, 18:10 Uhr
Ein 38-jähriger Mann aus Ingolstadt befuhr mit seinem Pedelec den Oberen Grasweg in östliche Fahrtrichtung. Ebenfalls aus Ingolstadt stammend war ein 32-jähriger Mann mit seinem PKW auf dem Mitterweg in nördliche Fahrtrichtung unterwegs. In den Kreuzungsbereich fuhr der Pedelec-Fahrer ein, ohne die Regelung rechts vor links zu beachten, wodurch es mit dem zeitgleich einfahrenden PKW zum Zusammenstoß kam. Durch den Kontakt mit der linken Fahrzeugseite des Pkw stürzte der Pedelec-Fahrer zu Boden und wurde durch den Aufprall leicht verletzt.

Unfall zwischen Fahrrad und PKW
Ingolstadt, Esplanade / Proviantstraße, 29.04.21, 16:00 Uhr
Ein 56-jähriger Mann aus Ingolstadt befuhr mit seinem Audi die Proviantstraße in nördliche Fahrtrichtung. Bei der Kreuzung zur Esplanade war dieser nach einem Stoppschild im Begriff nach rechts abzubiegen. Eine von links auf dem markierten Radweg kommende 45-jährige Frau aus Ingolstadt nahm dieser nicht war, wodurch diese beim Abbiegevorgang vom PKW erfasst wurde. Die Radfahrerin stürzte zu Boden und zog sich durch den Unfall Abschürfungen am Knie bzw. eine Prellung am Kopf zu.

Abbiegeunfall zwischen zwei PKW
Ingolstadt, Münchener Straße / Klein-Salvator-Straße, 29.04.21, 09:00 Uhr
Eine 22-jährige Frau aus dem Landkreis Eichstätt war mit ihrem Opel auf der Münchener Straße stadteinwärts unterwegs, ihr entgegen kam eine 33-jährige Frau aus Ingolstadt. Die Ingolstädterin bog nach links in die Klein-Salvator-Straße ab und kollidierte mit der entgegenkommenden Opel-Fahrerin. Beide PKW hatten Grünlicht. Die unfallbeteiligten Frauen erlitten durch den Unfall leichte Verletzungen. Die jüngere Frau wurde in ein Ingolstädter Krankenhaus gebracht. Beide PKW waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden des Unfalls liegt bei ca. 8000 EUR.

Kommentar verfassen