So. Apr 21st, 2024

Agentur für Arbeit informiert „Aus erster Hand“
Ingolstadt – Im Rahmen der beliebten Veranstaltungsreihe „Aus erster Hand“ widmet sich die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Ingolstadt diesmal den Berufen in Uniform. Im Rahmen der beiden Präsenzveranstaltungen informieren zahlreiche Referenten und Experten über ihre spannenden Ausbildungs- und Studienberufe sowie die Bewerbungs- und Auswahlverfahren.
Los geht´s am Donnerstag, 11. April mit der Justizvollzugsanstalt Neuburg, der Bayerischen und der Bundespolizei. Eine Woche später, am 18. April, sind dann die Vertreter der Bundeswehr, der Werkfeuerwehr von Bayernoil sowie des Hauptzollamtes Augsburg zu Gast.
Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 16:30 Uhr und finden im Sitzungssaal der Agentur für Arbeit Ingolstadt, Heydeckplatz 1, Haus B, Eingang 2, statt. Anmeldungen sind unter www.arbeitsagentur.de/ingolstadt möglich. – Nadine Seipelt, Agentur für Arbeit Ingolstadt 

Kommentar verfassen