Mo. Mrz 8th, 2021

Berlin: Der Branchenverband Dehoga rechnet mit einer Pleitewelle in der Gastronomie. Wegen der corona-bedingten Schließung von Gaststätten erwartet der Verband für den Monat Januar einen Umsatzrückgang um 80 Prozent.
Hauptgeschäftsführerin Hartges sagte der „Rheinischen Post“, 70.000 Betriebe würden die Krise nicht überstehen. Damit stünden Hunderttausende Jobs auf dem Spiel. Hartges forderte, die dringend benötigten Staatshilfen müssten jetzt auch ankommen. – BR

Kommentar verfassen