Mo. Nov 29th, 2021

Berlin: Ein halbes Jahr nach Einführung der Grundrente sind die ersten Bescheide verschickt worden. Der Zuschlag wurde damit innerhalb des angekündigten Zeitrahmens auf den Weg gebracht, wie die Deutsche Rentenversicherung mitteilte.
Die Grundrente ist für Ruheständler gedacht, die mindestens 33 Jahre gearbeitet, aber deutlich unter dem Durchschnitt verdient haben. Bundesarbeitsminister Heil sprach von einem wichtigen Schritt zur Anerkennung von Lebensleistung. Von ihr profitierten in Zukunft 1,3 Millionen Menschen in Deutschland, vor allem Frauen, so der SPD-Politiker weiter. Altersarmut müsse aber auch noch auf andere Weise bekämpft werden. – BR

Kommentar verfassen