Fr. Mrz 1st, 2024

London: Heute überquert zum ersten Mal eine Passagiermaschine den Atlantik, die ausschließlich mit nachhaltigem Treibstoff angetrieben wird.
Wie das britische Verkehrsministerium mitteilte, hob das Flugzeug am Mittag in London ab und ist auf dem Weg nach New York. Bei dem Treibstoff handelt es sich um sogenannten SAF – „sustainable Aviation Fuel“. Die Industrie versteht darunter alles, was nicht aus fossilen Stoffen besteht. Demnach kann SAF unter anderem aus Frittenfett, Schlacht- und Fischabfällen oder Pflanzenölen hergestellt werden. Die britische Regierung will in den nächsten zwei Jahren insgesamt fünf Fabriken bauen, in denen der nachhaltige Treibstoff für den Flugverkehr produziert wird. – BR

Kommentar verfassen