Di. Apr 16th, 2024

Berlin: Bundesinnenministerin Faeser hat angekündigt, dass es während der Fußball-Europameisterschaft im Sommer zeitweilig Kontrollen an allen deutschen Grenzen geben soll.
Der Rheinischen Post sagte sie, dies sei notwendig, um das internationale Großereignis bestmöglich zu schützen. Im Fokus stehe der Schutz vor Islamisten und anderen Extremisten, sowie vor Hooligans und anderen Gewalttätern, so Faeser weiter. Die Fußball-EM beginnt am 14. Juni. – BR

Kommentar verfassen