Di. Mai 17th, 2022

München: Die Grünen im Landtag haben sich noch einmal dafür ausgesprochen, stillgelegte Bahnstrecken in Bayern zu reaktivieren.
Wer den ländlichen Raum ehrlich stärken wolle, müsse den öffentlichen Nahverkehr ausbauen, sagte Fraktionschef Hartmann. Deshalb wollen die Grünen die Zahl der Passagiere senken, die es braucht, damit eine Bahnstrecke befahren wird. Nach derzeitigen Vorgaben müssen täglich mindestens 1.000 Fahrgäste pro Kilometer prognostiziert werden, damit auf einer Strecke Züge fahren. Ziel sei ein attraktives Angebot im Stundentakt mit modernen Fahrzeugen, so die Grünen. Sie sehen in der Bahn einen wichtigen Schlüssel, um die Klimaziele Bayern zu erreichen. – BR

Kommentar verfassen