So. Dez 5th, 2021

Regen: In den niederbayerischen Landkreisen Regen und Passau mussten die Schulen und Kitas heute wieder geschlossen werden. Der Grund ist ein Anstieg der Neuinfektionen über die kritische Marke des Sieben-Tages-Inzidenzwertes von 100.
Laut Passauer Landrat Kneidinger sollen die Schulen und Kitas mindestens heute und morgen zu bleiben, nachdem sie erst am Freitag letzter Woche erstmals wieder geöffnet worden waren. Ähnlich verhält es sich im Landkreis Regen. Auf einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz wehrte sich die zuständige Landrätin, Röhrl, gegen Kritik an dieser Entscheidung. Der Landkreis müsse sich an die bayernweit geltenden Regeln halten. Die Staatsregierung fordert sie daher auf, ein Schutzkonzept für Schulen und Kitas vorzulegen. Die Verdrossenheit in der Bevölkerung nehme zu. Die Menschen gingen da nicht mehr mit. – BR

Kommentar verfassen