So. Feb 5th, 2023

Frankfurt am Main: Josef Schuster bleibt für weitere vier Jahre Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland.
Der 68-jährige Mediziner wurde vom Präsidium des Zentralrats in Frankfurt am Main einstimmig im Amt bestätigt. Schuster steht seit 2014 an der Spitze des Zentralrats. Nach seiner Wahl kündigte er an, die positiven Elemente des Judentums in Deutschland stärker in den Vordergrund stellen zu wollen und nicht immer nur moralischer Mahner zu sein. – BR

Kommentar verfassen