Di. Mai 17th, 2022

Kiew: Der CDU-Vorsitzende Merz ist mit dem ukrainischen Präsidenten Selenskyj zusammengetroffen.
Wie es aus der Delegation des deutschen Oppositionsführers heißt, redeten die beiden rund eine Stunde miteinander. Das Gespräch sei atmosphärisch und inhaltlich außergewöhnlich gut gewesen, teilte ein Sprecher des CDU-Politikers über Twitter mit. Details über die Inhalte werde man vorerst nicht veröffentlichen, hieß es weiter. Darüber wolle Merz zuerst Bundeskanzler Scholz informieren. Ob es zu einem Treffen zwischen Merz und Selenskyj kommt, war im Vorfeld nicht klar. Merz hatte sich zunächst im nahegelegenen Irpin über die Kämpfe der vergangenen Wochen informiert. Der CDU-Chef sagte dort, Deutschland sei verpflichtet, der Ukraine weiter zu helfen, auch beim Wiederaufbau. – BR

Kommentar verfassen