Di. Jan 18th, 2022

Ist Omikron jetzt in Deutschland?
In Hessen gibt es laut Sozialminister Klose einen „hochgradigen Verdacht“, dass ein positiv getesteter Reiserückkehrer mit der neu entdeckten Coronavirus-Variante Omikron infiziert ist. Auch die Behörden in den Niederlanden sind alarmiert. 61 von 600 Passagieren zweier KLM-Flüge aus Südafrika wurden nach der Ankunft in Amsterdam positiv getestet – trotz 3G-Regel bei der Einreise. Dies lässt befürchten, dass die neue Variante auch hierzulande schon eingetroffen ist.
Niederlande meldet viele Coronafälle bei Reisenden aus Südafrika
Zwei Maschinen aus Kapstadt brachten rund 600 Passagiere nach Amsterdam – Dutzende sind mit Corona infiziert. Noch ist nicht geklärt, ob es sich um die neue Variante B.1.1.529 handelt. Bei der Person seien „mehrere für Omikron typische Mutationen“ gefunden worden, sie wurde häuslich isoliert. Die vollständige Sequenzierung des Untersuchungsmaterials sei aber noch nicht abgeschlossen. – tagesschau/BR

Kommentar verfassen