Sa. Jun 22nd, 2024

Entwendeter Roller in Schutter entsorgt
Wellheim – Der von Freitag auf Samstag in Wellheim/Penzigerstr. entwendete Piagio-Roller wurde zwischenzeitlich in der Schutter nördlich von Wellheim aufgefunden. Vermutlich wurde das Fahrzeug bereits kurz nach dem Diebstahl versenkt. Das Wasserwirtschaftsamt war bei der Bergung vor Ort. Eine Gewässergefährdung konnte nicht festgestellt werden. Hinweise nimmt weiterhin die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Grafitti im Hofgarten
Eichstätt – Unbekannte brachten an einer Mauer im Hofgarten einen Schriftzug „MAU“ an. Die Tat liegt laut Anzeigeerstatter bereits über eine Woche zurück und wird am Mi., 26.04. vermutet. In letzter Zeit sind vermehrt Sachbeschädigungen durch Grafitti im Dienstbereich der PI Eichstätt festgestellt worden. Hinweise auf diesen und andere Fälle nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Fahrradunfall ohne Fremdbeteiligung
Eichstätt – Am Donnerstag kurz vor 10:00 Uhr stürzte ein 77-järiger Radfahrer aus Eichstätt am Radweg westlich der Schlagbrücke. Aufgrund der Blessuren musste der Mann zur Behandlung in das Krankenheus Eichstätt verbracht werden. Glücklicherweise trug er einen Fahrradhelm, so das eine schwerwiegenden Verletzungen verursacht wurden. Ein technischer Defekt am Fahrrad sowie eine Fremdbeteiligung können nach bisherigem Erkenntnisstand ausgeschlossen werden.

Pkw alleinbeteiligt von B13 abgekommen
Pietenfeld / B13 – Am Donnerstagvormittag kam eine 18-jährige mit Ihrem Pkw von der B13 ab und landete in einem Feld. Offensichtlich hatte die Bedienung der Sonnenblende dazu geführt, dass die Fahranfängerin nach rechts von der Fahrbahn abkam. Am Pkw entstand ein Sachschaden i.H.v. ca. 1500 €, der Feldeigentümer macht keinen Schaden geltend. Die Fahrzeuginsassen blieben glücklicherweise unverletzt und konnten die Fahrt fortsetzen.

Kindersitz-Dieb gestellt – Kinderwagendiebstahl noch ungeklärt
Eichstätt – Am Donnerstag zur Mittagszeit wurde eine 47-jährige aus Eichstätt von Anwohnern in der Clara-Steiger-Straße beobachtet wie sie versuchte einen Auto-Kindersitz aus einem Unterstand zu entwenden. Auf Ansprache flüchtete sie, konnte aber von den Zeugen gestellt werden. Die Frau erwartet nun eine Strafanzeige. Ob ein Zusammenhang mit dem Diebstahl eines Kinderwagens aus dem Nachbaranwesen (vom selben Tag) besteht wird derzeit geprüft.

Radlader beschädigt Gartenmauer
Eittensheim – Am Donnerstag gegen 18:00 Uhr touchierte ein 48-jährger Laderfahrer einer hessischen Gartenbaufirma mit seiner Baumaschine die Gartenmauer eines Anwohners. Während am Lader nur geringer Sachschaden entstand (ca. 200 €) muss das Fundament der Gartenmauer erneuert werden (ca. 1500 €)

Kommentar verfassen