Di. Okt 4th, 2022

Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten
Waidhofen, Lindenstraße/Gröbener Straße, Samstag, 20.08.22, 11.30 Uhr
Ein 63jähriger Pkw-Fahrer aus dem Gemeindebereich Waidhofen übersah im Bereich der abknickenden Vorfahrtstraße den vorfahrtsberechtigten Pkw einer 31jährigen aus dem Gemeindebereich Aresing, beim Zusammenstoß der Fahrzeuge wurde die Frau leicht verletzt. Der Gesamtschaden wird auf rund 20.000 € geschätzt.

Geschwindigkeitsmessung
Schrobenhausen, Kreisstraße ND 3, Sonntag, 21.08.22, 16.00 Uhr
Am Sonntagnachmittag wurde durch die Polizeiinspektion Schrobenhausen auf der Kreisstraße ND 3 zwischen Schrobenhausen und Hörzhausen eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Dabei wurde gegen 16.00 Uhr ein 20jähriger Aichacher mit seinem hochmotorisierten Sportwagen mit 170 km/h statt der erlauben 100 km/h gemessen als er gerade mehrere Pkw vor ihm überholte. Den jungen Mann erwartet ein Bußgeld von 600 €, 2 Monate Fahrverbot und 2 Punkte in der Verkehrssünderkartei. Es darf darauf hingewiesen werden, dass Ziel der polizeilichen Geschwindigkeitsmessungen grundsätzlich nicht eine möglichst hohe Beanstandungsquote ist sondern das gezielte Verfolgen solcher gravierenden Verkehrsverstöße, durch die die Betroffenen nicht nur sich selbst sondern auch andere Verkehrsteilnehmer massiv gefährden.

Kommentar verfassen