Di. Mrz 5th, 2024

London: Die Schriftstellerin und Holocaust-Überlebende Janina David ist tot. Wie ihr Verlag bestätigte, starb sie im Alter von 93 Jahren in London. David war vor allem mit ihrem Buch „Ein Stück Himmel“ bekannt geworden.
Darin hatte sie ihre Lebensgeschichte verarbeitet. Sie hatte als Tochter eines jüdischen Mühlenbesitzers in Polen das Warschauer Ghetto überlebt, als einzige ihrer Familie. Nach dem Krieg lebte sie in Paris, später in Australien und Großbritannien. Teile ihrer Erinnerungen wurden 1982 für das Fernsehen verfilmt, mit der Schauspielerin Dana Vávrová in der Hauptrolle. – BR

Kommentar verfassen