Do. Mai 19th, 2022

Berlin: Bundespräsident Steinmeier ist für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt worden.
n der Bundesversammlung entfielen 1.045 von insgesamt 1.425 Stimmen auf Steinmeier. Für den von der AfD nominierten Ökonomen Max Otte stimmten 140 Mitglieder der Versammlung, der von der Linken aufgestellte Sozialmediziner Trabert bekam 96 Stimmen, und die Kandidatin der Freien Wähler, Gebauer, erhielt 58 Stimmen. In seiner Rede nach der Wahl rief Steinmeier den russischen Präsidenten Putin zum Frieden in Europa auf. Putin müsse die Schlinge um den Hals der Ukraine lösen. Die Menschen in der Ukraine hätten ein Recht auf ein Leben ohne Angst und Bedrohung. Zur Kritik von Gegnern der Corona-Maßnahmen sagte Steinmeier, die Demokratie brauche Kontroversen, aber es gebe eine rote Linie, die nicht überschritten werden dürfe, und die verlaufe bei Hass und Gewalt. – BR

Kommentar verfassen