Fr. Mai 20th, 2022

Berlin: Das Robert-Koch-Institut meldet erneut einen Höchststand bei den Corona-Neuinfektionen – mit rund 236.000 neuen Fällen.
Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt deutschlandweit bei 1283, in Bayern bei 1550. Die Zahl derer, die im Krankenhaus behandelt werden, hat sich in den vergangenen Tagen allerdings kaum verändert. Unterdessen bereitet die Ständige Impfkommission eine Empfehlung zur vierten Impfung vor. Laut Stiko-Chef Mertens legen Daten aus Israel nahe, dass eine vierte Dosis eine gewisse Verbesserung beim Schutz vor einer Infektion bietet und eine deutliche Verbesserung beim Schutz vor einer schweren Erkrankung. – BR

Kommentar verfassen