Mi. Aug 4th, 2021

Brüssel: Nato-Generalsekretär Stoltenberg hat an die Mitglieder des Verteidigungsbündnisses appelliert, entschiedener gegenüber China aufzutreten.
Dem kanadischen Sender CBC sagte Stoltenberg, China habe den zweithöchsten Verteidigungsetat der Welt, teile aber die westlichen Werte nicht. Als Beispiel nannte Stoltenberg die Unterdrückung demokratischer Kundgebungen in Hongkong. Stoltenberg äußerte sich mit Blick auf den Nato-Gipfel in Brüssel, an dem heute die Staats- und Regierungschefs von 30 Ländern teilnehmen – unter ihnen auch US-Präsident Biden. – BR

Kommentar verfassen