Di. Dez 6th, 2022

Schwerin: In vielen ostdeutschen Städten haben am Abend wieder Tausende Menschen gegen die hohen Energiepreise und die Politik der Bundesregierung protestiert.
Die Polizei in Mecklenburg-Vorpommern zählte etwa 6.000 Demonstranten in mehr als 12 Städten, die meisten in Schwerin. Ähnliches berichten die Einsatzkräfte in Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt. In Dresden rief die islamfeindlichen Pegida-Bewegung nach monatelanger Pause erstmals wieder zu einem Abendspaziergang auf. – BR

Kommentar verfassen