Sa. Jun 22nd, 2024

München: Kurz vor Beginn der Münchner Sicherheitskonferenz hat Außenminister Kuleba seine Forderung zur Lieferung westlicher Kampfflugzeuge konkretisiert.
Den Zeitungen der Funke Mediengruppe sagte er, wir wären vor allem an Kampfjets aus den USA, Großbritannien, Frankreich und Deutschland interessiert. Diese Länder hätten die höchsten Produktionskapazitäten und die größten Flugzeug-Flotten. Die Maschinen seien zudem besonders geeignet, um feindliche Raketen abzuschießen. Dies sei wichtig für die Gegenoffensive, so Kuleba weiter. – BR

Kommentar verfassen