Sa. Jul 2nd, 2022

Washington: Die US-Gesundheitsbehörde CDC hat sich dafür ausgesprochen, Corona-Impfstoffe bereits bei Kindern im Alter zwischen sechs Monaten und fünf Jahren einzusetzen.
Übereinstimmenden Medien-Berichten zufolge entschieden die Experten, dass sowohl der Impfstoff von BioNTech und Pfizer als auch das Präparat von Moderna bei den rund 18 Millionen Kleinkindern zum Einsatz kommen könnte. Jetzt fehlt noch die Unterschrift von CDC-Chefin Walensky, dann steht den Impfungen nichts mehr im Wege. Zuvor hatte schon die Arzneimittelbehörde FDA für den Einsatz in dieser Altersgruppe plädiert. – BR

Kommentar verfassen