Sa. Apr 20th, 2024

Aquaplaning-Unfall auf der BAB
Rohrbach, BAB A 9 FR München – Am Montag, 13.11.2023 gegen 12.25 Uhr befuhr ein 53-jähriger Brite mit seinem Pkw, Mercedes die BAB A 9 in Fahrtrichtung München.
Aufgrund nicht angepasste Geschwindigkeit bei Nässe verlor der Fahrer die Kontrolle über seinen Pkw und kollidierte zuerst mit der Mittelleitplanke und anschließend schleuderte er über die gesamte Fahrbahn und stieß mit der rechten Leitplanke zusammen. Dadurch entstand ein Sachschaden i.H.v. 25000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die FFW Langenbruck war mit 12 Einsatzkräften zur Unterstützung und Verkehrslenkung vor Ort.

Verkehrsunfall mit einer verletzten Kradfahrerin
Ingolstadt, Gaimersheimer Str. – Am Montag, 13.11.2023 gegen 07.10 Uhr befuhr ein 52-jähriger Manchinger mit seinem Lieferwagen die Gaimersheimer Str. und wollte dort wenden.
Eine 21-jährige Ingolstädterin kam ihm mit ihrem Kleinkraftrad entgegen. Durch den Wendevorgang musste die Frau stark abbremsen um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei stürzte die Fahrerin von ihrem Kleinkraftrad und verletzte sich leicht. Die Frau wurde durch den Rettungsdienst an der Unfallstelle erstversorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Am Krad entstand ein Schaden i.H.v. 500 Euro.

Kommentar verfassen