Fr. Okt 7th, 2022

Sonthofen: Einen Tag nach dem Canyoning-Unglück ist eine vermisste Frau tot in der Starzlachklamm im Oberallgäu gefunden worden.
Die Polizei bestätigte dem BR, dass die Leiche der 27-Jährigen von den Rettungskräften aus der Klamm geborgen wurde. Die Frau war gestern mit einer Gruppe zu einer Tour durch die Starzlachklamm aufgebrochen. Am Nachmittag hatte Starkregen zu einer Sturzflut geführt und mehrere Menschen eingeschlossen oder mitgerissen. Zwei Männer wurden verletzt, die Frau konnte zunächst nicht gefunden werden. Laut Polizei waren zum Zeitpunkt des Unglücks rund 60 Personen unterwegs, um die Klamm mit Abseilen, Klettern, Springen, Rutschen und Schwimmen zu durchqueren. – BR

Kommentar verfassen