So. Sep 25th, 2022

Berlin: Viele Menschen in Deutschland schränken sich wegen der steigenden Preise ein.
Laut dem neuesten ARD-Deutschlandtrend verbrauchen sieben von zehn Befragten schon jetzt weniger Energie, um Kosten zu senken. Fast die Hälfte kauft im Alltag weniger ein. Noch etwas höher ist der Anteil derer, die im Freizeitbereich sparsamer sind und beispielsweise seltener ins Restaurant oder Kino gehen. Einschränkungen bei Ausgaben machen sich vor allem bei weniger finanzstarken Haushalten bemerkbar. – BR

Kommentar verfassen