So. Mai 19th, 2024

München: Die Warnstreiks in Bayern steuern auf ihren Wochenhöhepunkt zu. Heute sind Aktionen im öffentlichen Dienst unter anderem in den Bezirken Oberpfalz, Niederbayern, Oberfranken Ost und Schweinfurt geplant.
Teilweise sind auch Ausfälle im öffentlichen Nahverkehr zu erwarten. Für München hat Verdi einen „Großstreiktag“ angekündigt. Hier sind praktisch alle Bereiche des öffentlichen Dienstes mit Zehntausenden Beschäftigten zum Warnstreik aufgerufen. Der Nahverkehr in München beteiligt sich aber aktuell nicht an den Warnstreiks. Übermorgen ist auch der Flughafen München wieder betroffen. Die Gewerkschaft Verdi hat das Sicherheitspersonal dort für Donnerstag zu einem sechsstündigen Ausstand aufgerufen. Der Streik beginnt in der Früh um acht Uhr und soll am frühen Nachmittag enden. – BR

Kommentar verfassen