Do. Dez 9th, 2021

Radfahrerin stürzt auf Radweg
Eichstätt – Eine 76-jährige Radfahrerin aus Eichstätt wurde Montagnachmittag (27.09.2021) bei einem Verkehrsunfall auf dem Radweg an der Altmühl zwischen Eichstätt und Landershofen verletzt.
Die 76-Jährige war gegen 14.30 Uhr auf dem Radweg in Richtung Landershofen unterwegs, als sie Zeugenangaben zufolge immer langsamer wurde und schließlich stürzte. Fremdverschulden konnte die Polizei ausschließen. Die 76-Jährige wurde vom Rettungsdienst mit leichten Verletzungen in die Klinik Eichstätt gebracht. Am Fahrrad entstand kein Schaden.

Grauen Golf beschädigt
Eichstätt – Samstagmittag (25.09.2021) wurde auf dem Parkplatz des E-Center in der Industriestraße ein grauer VW Golf beschädigt.
Das Fahrzeug war dort in der Zeit von 11 Uhr bis 12.30 Uhr im Bereich des Eingangs geparkt. Als die Eigentümerin wieder nach Hause fahren wollte, stellte sie einen Schaden auf der rechten Fahrzeugseite fest. Nach ersten Erkenntnissen dürfte der Schaden von einem Einkaufswagen oder einer Tasche verursacht worden sein. Die Schadenshöhe beläuft sich auf rund 500 Euro. Sachdienliche Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Kommentar verfassen