So. Mrz 3rd, 2024

Washington – Zunächst war von einem Flugzeug die Rede, das eine wahrscheinliche Bedrohung darstelle; später hieß es, es gebe keine Bedrohung. Die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Pelosi, zeigte sich verärgert.
Sie warf der US-Luftfahrtbehörde vor, durch offensichtliche Fahrlässigkeit einen Fehlalarm und damit Panik unter den Abgeordneten ausgelöst zu haben. Die Behörde habe der Polizei nicht mitgeteilt, dass eine Maschine das benachbarte National-Stadion im Rahmen einer Militärfeier überfliegt. – BR

Kommentar verfassen