Di. Aug 16th, 2022

Mann mit gestohlenem Fahrrad angetroffen
Am 25.06.2022, um 08:00 Uhr, wurde der 27-jährige Tatverdächtige aus Uganda in Neuburg, Berliner Straße, einer Kontrolle unterzogen, da er vor einem Verbrauchermarkt umherschrie.
Dabei führte er ein Kinder-Mountainbike der Marke Rockrider mit sich. Gegenüber den Beamten gab er an, das unversperrte Fahrrad im Wert von ca. 100 Euro am Bahnhof Neuburg mitgenommen zu haben. Der Eigentümer ist bislang unbekannt. Dieser wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Neuburg unter Tel. 08431/6711-0 in Verbindung zu setzen.

Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte
Am 25.06.2022, um 13:50 Uhr, befand sich eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Neuburg aufgrund einer verbalen Streitigkeit in einem Mehrfamilienhaus in Neuburg,
Am Neufeld. Die 44-jährige Tatverdächtige mit Wohnsitz in Italien, die zuvor mit einem Freund in Streit geriet, wurde von diesem der Wohnung verwiesen. In der Folge wollte sich die Dame gewaltsam Zutritt zur Wohnung zu verschaffen. Dabei versuchte sie, einen Polizeibeamten zur Seite zu schieben. Als dies offensichtlich nicht gelang, schlug sie mit ihrer Hand gegen die Brust des Beamten. Bei der anschließenden Fesselung leistete sie erneut leichten Widerstand. Weder die Polizeibeamten, noch die Tatverdächtige wurden dabei verletzt. Bei der Tatverdächtigen konnte eine Alkoholisierung von knapp 0,6 Promille festgestellt werden. Es wurde u.a. ein Strafverfahren wegen Tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte und versuchter Körperverletzung eingeleitet.

Schaukasten eingeschlagen
Am 26.06.2022, um 00:58 Uhr, konnte eine Zeugin beobachten, wie ein bislang unbekannter Täter gegen einen Schaukasten in der Berliner Straße in Neuburg schlug.
Das Glas des Kastens ging dabei zu Bruch. Der Sachschaden beläuft sich auf einen niedrigen dreistelligen Wert. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neuburg unter Tel. 08431/6711-0 zu melden.

Kommentar verfassen