So. Feb 5th, 2023

Bömfeld – Unter Alkoholeinfluss wurde in der Samstagnacht (21.01.2023) eine 37-jährige aus dem Landkreis Eichstätt in Böhmfeld aus dem Verkehr gezogen.
Die Fahrerin konnte kurz vor Mitternacht in Böhmfeld durch eine dort eingesetzte Streifenbesatzung an ihrem Auto angetroffen werden. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten deutliche Anzeichen für Alkoholbeeinflussung fest. Ein Alkotest ergab dann einen Wert von knapp 1 Promille und bestätigte damit den Verdacht der Beamten. Die 37-jährige erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein Monat Fahrverbot. – BR

Kommentar verfassen