Fr. Aug 12th, 2022

Madrid: US-Präsident Biden hat begrüßt, dass die Türkei ihren Widerstand gegen eine Nato-Beitritt Schwedens und Finnlands aufgegeben hat.
Beide Länder seien starke Demokratien mit sehr fähigen Streitkräften, erklärte Biden. Ihre Mitgliedschaft werde die kollektive Sicherheit der NATO stärken und dem gesamten transatlantischen Bündnis zugute kommen. Die Staats- und Regierungschefs der Nato-Staaten beraten heute über eine deutliche Aufstockung der schnellen Nato-Einsatzkräfte. Deutschland will sich mit 15tausend Soldaten beteiligen. – BR

Kommentar verfassen