Di. Okt 4th, 2022

Augsburg: In der schwäbischen Stadt ist bei Bauarbeiten eine 250 Kilogramm schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden.
Laut Polizei soll der Sprengkörper noch heute entschärft werden. Etwa 2.000 Anwohner müssen das Gebiet im Süden von Augsburg deshalb verlassen. In Rosenheim wurde am Nachmittag ebenfalls eine Bombe bei Bauarbeiten gefunden. Wegen der Entschärfung müssen auch dort umliegende Häuser geräumt werden. – BR

Kommentar verfassen