Di. Sep 28th, 2021

Paris: Die Coronavirus-Pandemie hat offenbar verheerende Auswirkungen auf den Kampf gegen Aids und Tuberkulose. 
Das teilte der Globale Fonds zur Bekämpfung dieser Epidemien mit. So gab es bedeutend weniger HIV-Tests. Ihre Zahl fiel im Vorjahresvergleich um 22 Prozent. Die Folgen der Pandemie für die weltweite Tbc-Bekämpfung waren ebenfalls katastrophal. 2020 wurden rund 4,7 Millionen Menschen gegen Tuberkulose behandelt, etwa eine Million weniger als im Vorjahr. – BR

Kommentar verfassen