Fr. Feb 3rd, 2023

Washington: In den USA weitet sich die Affäre um vertrauliche Regierungsdokumente aus.
Wie das Weiße Haus mitteilte, hat man jetzt solche Unterlagen auch in Präsident Bidens Privathaus im Bundesstaat Delaware gefunden – unter anderem in der Garage. Es handele sich um wenige Dokumente, die aus Bidens Amtszeit als Vizepräsident stammen. Biden selbst räumte inzwischen ein, dass eines der Top-Secret-Dokumente in seiner Privatbibliothek gefunden worden ist. Wie schon nach dem ersten Fund in seinem ehemaligen Büro versicherte der Präsident auch diesmal, er werde mit den Ermittlern des Justizministeriums vollständig kooperieren. Am Montag war bekannt geworden, dass Biden vertrauliche Dokumente in privaten Büroräumen in Washington aufbewahrt hat. Die Situation ist für Biden heikel. Denn das US-Justizministerium prüft aktuell den Umgang des früheren Präsidenten Trump mit geheimen Unterlagen. – BR

Kommentar verfassen