Di. Sep 28th, 2021

New York: Emma Raducanu hat die US Open gewonnen.
Die 18-Jährige Britin setzte sich im Endspiel des Tennis-Grand-Slam-Turniers gegen die zwei Monate ältere Leylah Fernandez aus Kanada durch. Raducanu blieb im gesamten Turnier ohne Satzverlust. Beide Spielerinnen waren Qualifikantinnen. – BR

Kommentar verfassen