So. Mai 19th, 2024

Brüssel: In der belgischen Haupstadt hat der zweitägige EU-Gipfel mit einem Appell von UN-Generalsekretär Guterres zu einem entschiedeneren Kampf gegen den Klimawandel begonnen.
Er sagte, der jüngste Bericht des Weltklimarats zeige, wie dramatisch die Lage sei. Die Welt sei kurz vor dem Punkt, an dem das Ziel einer maximalen Erwärmung um 1,5 Grad nicht mehr erreichbar sei. Bei dem Treffen der Staats- und Regierungschefs ist auch eine Videokonferenz mit dem ukrainischen Präsidenten Selenskyj geplant. Dabei geht es vor allem um Hilfen für den Munitionsnachschub im Abwehrkampf gegen die russische Armee. Im Streit um die Zukunft von Autos mit Verbrennermotor äußerte sich Bundeskanzler Scholz zuversichtlich, dass es eine Einigung geben wird. – BR

Kommentar verfassen