So. Jun 13th, 2021

Kiel: Der FC Bayern München ist überraschend aus dem DFB-Pokal ausgeschieden. Beim Zweitligisten Holstein Kiel unterlagen die Bayern mit 7 zu 8 nach Elfmeterschießen. Nach 90 Minuten und der Verlängerung hatte es 2 zu 2 gestanden.
Für die Münchner ist es das erste Aus im DFB-Pokal in der zweiten Runde seit über 20 Jahren. Trainer Flick sprach von einem Schock. In Kiel feierten die Fans den Sensationssieg mit einem Autokorso und einem Feuerwerk. Im Achtelfinale treffen die Kieler Anfang Februar auf den Ligarivalen Darmstadt 98. – BR

Kommentar verfassen