Sa. Mai 21st, 2022

Istanbul: Das Urteil gegen den türkischen Mäzen Osman Kavala hat scharfe Kritik ausgelöst.
Außenministerin Baerbock erklärte, das Urteil stehe „in krassem Widerspruch zu den rechtsstaatlichen Standards. Der Präsident des deutschen PEN-Zentrums, Yücel sagte, die Anklage gegen Kavala sei atemberaubend lächerlich. Die Richter hatten ihn wegen angeblicher Beteiligung am Putschversuch von 2016 zu lebenslanger Haft verurteilt. – BR

Kommentar verfassen