Do. Mai 19th, 2022

Neuburg – Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen und der Verbraucher-Service Bayern e.V. bieten weiterhin gemeinsam kostenlose und neutrale Energieberatungen für Bürgerinnen und Bürger an. Hierfür stehen qualifizierte Energieberater aus dem Landkreis bereit. Beratungsthemen sind Heizungsanlagen, Strom sparen, Heizen und Lüften, baulicher Wärme- und Hitzeschutz, Heizungs- und Regelungstechnik, Erneuerbare Energien (Solarenergie, Wärmepumpen), Förderprogramme und alle weiteren Themen des privaten Energieverbrauchs und der Heizkosten.

Neben diesen klassischen Energieberatungen werden auch sogenannte Gebäude-Checks für private Haus- oder Wohnungseigentümer und private Vermieter angeboten. Diese erhalten einen Überblick über den Strom- und Wärmeverbrauch, die Geräteausstattung, die Heizungsanlage und die Gebäudehülle sowie Sparpotentiale. Der Termin findet zu Hause statt und gibt eine fundierte Einschätzung der energetischen Situation. Er dauert etwa zwei Stunden. Innerhalb von vier Wochen nach dem Termin erhalten die Bürgerinnen und Bürger per Post einen standardisierten Kurzbericht – der allerdings kein Gutachten ist – mit den Ergebnissen des Checks sowie Handlungsempfehlungen. Der Gebäude-Check hat einen Wert von ca. 250 Euro. Dank der Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und
Energie ist der Basis-Check kostenlos. Für Detail-Checks beträgt der Preis für Bürgerinnen und Bürger 30 Euro.

Eine Anmeldung zur Energieberatung im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ist direkt über die kostenlose Hotline 0800/809 802 400 möglich. Aufgrund der derzeitigen Corona Situation finden bis auf absehbarer Zeit alle Energieberatungen telefonisch immer wochentags an Mittwochen statt. – Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen

Kommentar verfassen