So. Apr 21st, 2024

In Großbritannien feiern die Menschen heute die Krönung von König Charles mit Straßenfesten.
Nach Angaben der britischen Regierung sind etwa 50.000 Feste geplant, Tausende Straßen sind für Nachbarschaftsfeiern und Tee-Partys gesperrt. Charles und seine Frau Camilla waren gestern gekrönt worden. Für Diskussionen sorgte die Festnahme von führenden Mitgliedern der Antimonarchie-Gruppe Republic. Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch nannte die Festnahmen extrem alarmierend. So etwas erwarte man in Moskau, nicht in London, hieß es. – BR

Kommentar verfassen